Die Waldspielgruppe

Der Wald ist ein reicher und zutiefst mit uns Menschen verbundener Ort, der dem Kind vielfältige und ganzheitliche Erfahrungsmöglichkeiten bietet. Mit allen Sinnen bewegen sich die Kinder durch den Wald, erleben Witterung und Jahreszeiten hautnah, beobachten Tiere und Pflanzen und lernen ganz selbstverständlich, zur Natur eine liebevolle Beziehung aufzubauen und im Umgang mit ihr achtsam zu sein. Oft entstehen aus den Erlebnissen im Wald Ideen für das Freispiel im Wald, zumal auch nur die dort vorhandenen Naturmaterialien – Holz, Tannenzapfen, Steine, Blätter, Lehm, Blüten – als Spielzeug oder Grundmaterial zur Verfügung stehen. Sich als Gruppe draussen zu bewegen, sich im Wald zu erproben und zu entdecken ist eine ganz besondere Erfahrung.

Die Anzahl an Plätzen ist beschränkt – Anmeldungen können ab sofort entgegen genommen werden! Bitte melden Sie sich, bis die Anmeldeformulare online sind, telefonisch oder persönlich im Sekretariat an. Selbstverständlich können Sie uns auch ein Email schreiben. Herzlichen Dank!

Jeweils Freitag, 08.45 – 11.45 Uhr

Leitung: Tabea Bruderer (Spielgruppenleiterin, Waldspielgruppenleiterin)

 

 
Screenshot_20190212_143352.jpg
 
 
IMG-20190111-WA0037.jpg
 
Screenshot_20190212_143339.jpg