Beispielbriefe

Hier sehen Sie einige Beispiele. So - oder ganz anders - könnte auch Ihr Sponsorenbrief aussehen.

Selbstverständlich mit Datum 9. September 2017 versehen ;-)

 

Der mögliche Text:

Die Rudolf Steiner Schule St. Gallen finanziert ihren Betrieb aus sozialverträglichen Elternbeiträgen und Spenden. Sie erhält keine staatliche Unterstützung. Deshalb veranstalten wir am 9. September 2017 einen Sponsorenlauf für die Rudolf Steiner Schule St. Gallen.

Ich suche Sponsoren die mir einen bestimmten Betrag pro Runde zusichern. Erfahrungsgemäss schaffe ich ca. ...... Runden (eine Runde sind ca. 480 m).

Nach meinem Lauf werden die absolvierten Runden von der Schule bestätigt und mit einem  Begleitschreiben sowie einem Einahlungsschein an die Sponsoren gesandt.

Bitte sendet mir Eure Antwort mit untenstehendem Anmeldetalon oder per E-Mail baldmöglichst zurück.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Telefon 071 282 30 10  | E-Mail info(at)steinerschule-stgallen.ch creativity by innov8